Saxophonist aus Köln Bernd Delbrügge

„Kölns bekanntester Saxophonist“ (Zitat: Express) spielt solo, im Duo, mit DJ, mit Band, und das natürlich nicht nur in Köln. „Ich habe den besten Job der Welt, ich bin Entertainer“ (Frank Zappa). Hier gibt es Referenzen und Presse.

Saxophonist Köln Bernd Delbrügge
Foto © Matthias Baus

Die aktuelle CD SAXUAL FREEDOM ist eine best of Compilation seiner Aufnahmen von 1995–2020 nebst einiger bislang unveröffentlichter Takes. Das Album ist ab dem 26. Januar im Handel erhältlich, man bekommt es aber auch hier im Direktvertrieb.

Foto © Matthias Baus

Ein euphorisches Saxophon und ein profunder Housebeat lassen Duke Ellington´s »Caravan« – im Original immerhin aus dem Jahr 1936 stammend – selbst im dritten Jahrtausend keineswegs alt aussehen. Auch dieser Titel erscheint neben anderen musikalischen Preziosen auf SAXUAL FREEDOM.

Im letzten Sommer verlagerte Herr Delbrügge dank Covid-19 seine musikalischen Aktivitäten weitestgehend in die Kölner Parks. Offensichtlich liebt der Kölner Saxophonklänge, jedenfalls gewann er dabei neue Freunde. Und das Schönste daran ist: Die bei den Parksessions entstandene Musik wird die Grundlage für das kommende Debutalbum der Bernd Delbrügge Band. Die Aufnahmen sind für das Frühjahr geplant. Mehr dazu demnächst.

Saxophonist Köln, Foto © Guy de la Franche

TERMINE

Do. 29.11. Bernd Delbrügge & Roger Schaffrath
Köln, Lutherkirche-Nippes im Rahmen des Gottesdienstes, 11h
Do. 31.12. Bernd Delbrügge & Roger Schaffrath
Köln, Lutherkirche Nippes im Rahmen des Gottesdienstes, 18h
Fr. 21.05. Bernd Delbrügge Band & Gerd Köster

Köln, Kulturkirche Ost, 19h
Do. 10.06. Soulcats
Köln, Kulturkirche Köln-Nippes, 20h
Fr. 24.09. Bernd Delbrügge Band
Leverkusen-Schlebusch, Alter Sensenhammer, 19h
So. 26.09. Bernd Delbrügge Band
Köln, Lutherkirche-Südstadt, 19h

  

"Kölns bekanntester Saxophonist" (Express)