Soul

Soulcats, Foto: Matthias Baus

Bernd Delbrügge und BAP-Bassist Werner Kopal erweckten die SOULCATS 2014 nach langer Bandpause zu neuem Leben. Der Kölner Stadtanzeiger schrieb: „Nach 14 Jahren sind die Soulcats auf die Bühne zurückgekehrt. Gut, dass sie es getan haben. Die groovenden Hit-Verwerter glänzten mit einer exquisiten, frischen Programm Mischung.”

Saxophonist Bernd Delbrügge und Soulcats / Stadtgarten Köln, Foto: Stefan Worring

Wer handgespielte Instrumente und einen großen Bandsound liebt, der braucht die Soulcats. Mit neun Musikern und Musikerinnen, darunter zwei Sängerinnen und drei Bläser, haben sie den fetten Sound, den nur eine wirklich große Band auf die Bühne bringen kann. Dass dabei jeder Soulkater und jede Soulkatze auf professionellem Top-Niveau agiert, versteht sich von selbst und vergrößert die Freude beim Zuhörer. 

Saxophonist Bernd Delbrügge und Soulcats / Kulturkirche Köln, Foto: Claudio Kalex

RE:souled smash hits
Von Amy Winehouse und Katy Perry bis zu Nirvana ist kein cooler Song vor ihnen sicher, und natürlich haben sie auch feine Soulklassiker im Gepäck. Mit fetten Beats, funky Bläsern und tollen vocals: Dancefloor zum Abheben. Einfach gute Laune Musik. Die Band der legendären RTL Nachtshow hat den Schalter wieder auf ON gelegt. 

Saxophonist Bernd Delbrügge und Soulcats, Foto: Claudio Kalex

Besetzung:
Werner Kopal, bass
Dirk Ferdinand, drums
Till Schumacher, keys
Thilo Hornschild, git
Titia Handoko, voc
Julia Binder, voc
Ebasa Pallada, tp
Susanne Weidinger, bar sax
Bernd Delbrügge, ten sax and voc

Soulcats, Foto: Matthias Baus

www.soulcats.de
www.youtube.com/soulcats
www.facebook.com/soulcats

Seven Nation Army

Too close

I follow Rivers

Der Kölner Saxophonist Bernd Delbrügge stellt seine Musikprojekte vor.