Bernd Delbrügge Band

Saxophonist Bernd Delbrügge, Gert Kapo (keys), Gero Gellert (bass) und Dirk Ferdinand (drums) verstehen sich prächtig auf das Anrichten von Grooves und kochen auch solistisch nicht auf kleiner Flamme. Soul Jazz, Boogaloo und Blues sind die Zutaten für ihre Jazz- und Soulkitchen. Musikalischer Eklektizismus führt bei diesen vier Herren keinesfalls ins Abseits, und auch Herrn Delbrügges Ansagen und Moderationen genießen großen Unterhaltungswert. So richtig schön wird es, wenn der “Soulhüne und Multitasker” (Kölner Stadtanzeiger) ans Mikrofon tritt und den einen oder anderen Titel singt. “Très charmant!” bemerkte unlängst eine Zuschauerin in Bad Lippspringe.

Bernd Delbrügge Band, Foto: Claudio Kalex

Bernd Delbrügge ist “Kölns bekanntester Saxophonist” (Express) und seit 30 Jahren im professionellen Musikgeschäft. Pianist Gert Kapo studierte bereits im zarten von 16 Jahren als musikalisches Wunderkind an der Musikhochschule Köln, und auch Dirk Ferdinand und Gero Gellert haben beide ein Studium der Jazz- und Popularmusik durchlitten. So schmeißen sich die vier Herren handwerklich gut gerüstet mit Verve ins Programm, wobei ihnen wettbewerbliche schneller-höher-weiter-Musik wesensfremd ist. Lieber nutzen sie das Erbe von Jazz, Boogaloo und Blues und schaffen sich damit ihren eigenen musikalischen Kontext.

Download Zip: Bühnenanweisung, Presseinfo, Pressefotos

Download Plakat

Bernd Delbrügge bei Wikipedia

Double back

Turtle Walk

Der Kölner Saxophonist Bernd Delbrügge stellt seine Musikprojekte vor.